13
Nov

Specht Schaden

… still und starr ruht der Wohnungsbesitzer!

Hört nur wie grässlich es schallt, freuet euch DER SPECHTFRITZE kommt bald! So oder ähnlich könnte sich die Szene abgespielt haben, als dieses Foto aufgenommen wurde. Der Specht „live“ in Aktion. Begriffe wie Wüterich oder Berserker kämen noch in den Sinn angesichts dieser spritzenden Styropor-„funken“.
Wie so oft schlägt der Specht an seiner Lieblingsstelle ganz oben unter dem Attikablech an der Gebäudekante. Die Höhle ist ruckzuck ausgehoben. Kurz probegesessen und auf geht´s zur nächsten Ecke. Ein Apartement ist natürlich unter seiner Würde. Da müssen es schon 20 bis 30 Haupt- und Nebenwohnsitze sein.
Vogeladel verpflichtet! Einziger Trost im Kampf gegen all die losgelassenen Spechte: DER SPECHTFRITZE und seine Mannen!