Spechtfritze

Krähe im Wintermantel

… und sitzt die Krähe dann vorher auch noch MONATELANG rund um die Uhr am selben Fleck, wird spätestens jetzt dem letzten Specht dämmern, dass eine dicke Schneehaube auf dem Kopf eigentlich total untypisch nicht nur für Krähen, sondern wenn specht´s genau nimmt auch völlig untypisch für alle anderen Lebewesen ist.

Vielleicht sollte sich das ein Profi mal ansehen…Sag´ mal wie hieß dieser Fritze nochmal, der kürzlich erst bei den Nachbarn auch wegen der Spechte war..?

Eulen nach Athen

.. zu tragen würde mehr Sinn machen, als sie zum Zwecke der Spechtabwehr an die Wand zu schrauben.
Wie schon oft hier im Blog beschrieben ist das mit den Attrappen so eine Sache. Als Spechtvergrämung sind diese nur bedingt geeignet, da die Spechte ziemlich gewiefte Zeitgenossen sind. Solange sich das Ding nicht bewegt und ab und zu seine Position verändert tritt relativ schnell ein Gewöhnungseffekt ein. Und das bedeutet, das die Spechte sich immer näher an die Eule herantrauen und irgendwann ganz die Scheu davor verlieren. Also: Bevor Sie begeistert eine Eulenattrappe im Internet ordern – fragen Sie lieber uns! Wir empfehlen Ihnen etwas Vernünftiges!