Spechtfritze

Der Klassiker

Specht bei der Arbeit

… unter den bevorzugten Spechtnistplätzen!

Gute Aussicht, Blick ins Grüne, mit kleinem Vordach über der Haustür. So leben Spechte eben gerne. Eigentlich dem Menschen sehr ähnlich. Dazu darf natürlich der Supermarkt um die Ecke nicht fehlen – im Spechtfall sind das meistens Grünzüge aller Art wie kleine und große Parks und Friedhöfe mit Baumbestand, Streuhölzer und Wälder, alles eine formidable Nahrungsquelle. Will man den Zeitgenossen loswerden muss man sich nur in ihn hinein versetzen und sich fragen:

Wo würde ich als Specht meine Höhle anlegen?

Da die Gefiederten wie gesagt ähnliche Vorlieben bei der Bauplatzwahl haben wie der Mensch dürfte das nicht so schwer sein. Hat man diese „Hotspots“ erkannt muss man nur noch die passenden Abwehrmassnahmen ergreifen.
Fragen Sie uns – DER SPECHTFRITZE hilft Ihnen gerne weiter!

Ein willkommener Rastplatz

Schmetterling am Schnursystem

Erst mal ´ne Pause!

Wie Sie sehen integrieren sich die Spechtabwehr-Systeme von DER SPECHTFRITZE nicht nur perfekt in das Erscheinungsbild der Fassade und beeinträchtigen die Architektur nur minimal, sondern schaffen auch neue Räume in denen seltene Insekten ihre Ruheräume und Rückzugsgebiete finden… Der Specht ist weg, der Umwelt ist gedient, die Hausbesitzer freuen sich. Eine sogenannte win-win-win-Situation…D

Spechtabwehr von Privat

DER SPECHTFRITZE Spechtabwehr Privat Spechtabwehr Berlin DER SPECHTFRITZE Spechtabwehr Privat

Siegerehrung zum Thema „Individuelle Spechtabwehr“.

Es ist immer wieder interessant, welche Abwehrmassnahmen die Leute ergreifen, um den Specht zu vertreiben. Unangefochten auf PLATZ EINS: DIE JÄGERMEISTERVOGELSCHEUCHE im Vorgarten!!! Dieser Ansatz bezüglich einer dauerhaften Spechtabwehr ist eigentlich nicht mehr zu toppen.

Etwas abgeschlagen auf PLATZ ZWEI: DER STACHELDRAHTVERHAU im Spechtloch in Hamburg. Eine vielleicht etwas gewöhnungsbedürftige aber sicherlich eine effektive Spechtabwehr-Maßnahme.

Auf PLATZ DREI: Lametta-Behang auf der kompletten Giebelseite bestehend aus CDs und Aluminiumstreifenbüscheln. Gute Arbeit!! Nichtsdestotrotz wurde DER SPECHTFRITZE gerufen um professionelle Hilfe und Beratung bei der Spechtabwehr zu geben und Abwehrmaßnahmen zu ergreifen, die dauerhaft vor einem Wiederbefall schützen.
Künstlerisch zwar nicht so wertvoll wie die genannten Beispiele im Kreativ-Ranking, aber in jedem Fall sehr wirksam!