07
Aug

IMG_5423

Leider ein immer wieder auftretendes Problem: Die Spechte hacken an den meist aus Gips bestehenden Gesimsen im Traufbereich herum. Klingt schön hohl. Leichtes Material – da lassen sich prima Höhlen anlegen. Aufgrund der Geometrie ist es dann auch nicht immer einfach diese Stellen am Gebäude zu schützen. Taubenspikes sind dabei das letzte Mittel der Wahl aber manchmal unvermeidbar. Wird vielleicht keinen Red Dot Design Award gewinnen; dafür ist es funktionell und von unten sieht man die Spikes kaum. Und glauben Sie uns: Bei ausreichend Spechtleidensdruck möchte man die Tierchen irgendwann einfach nur loswerden. Hat man dann irgendwann wieder Luft kann man sich auch wieder um´s Design kümmern… form follows function.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.